Meteogramm

Hier können sie sich verschiedenen Meteogramme (Temperatur, Niederschlag, Luftdruck, Bewölkung, Wind, usw.) der Wetterdienste ansehen. Damit ist es leichter das Wetter der nächsten Stunden oder Tage zu bewerten. Bitte beachten Sie, dass die verschiedenen Wetterdienste unterschiedliche Zeiträume für Ihre Meteogramme festgelegt haben.

Das Meteogramm für die nächsten 48h des Norwegischen Meteorologischen Institut

 

Das Meteogramm für die nächsten 9 Tage des Amerikanischen Wetterdienstes

 

Das Meteogramm für die nächsten 5 Tage des Weather Research and Forecasting Model

 

Das Meteogramm für die nächsten 5 Tage von Meteoblue

Das Meteogramm für die nächsten 16 Tage (Multimodell GFS)

Erlaeuterung der Grafik: Die 850hpa- Temperatur zeigt die erwartete Temperatur in ca. 1.500m Hoehe. Hierdurch werden Einfluesse unterschiedlicher Gelaendehoehen eliminiert. Als Faustformel gilt, die Temperatur sinkt mit zunehmender Hoehe um ca. 0,5 bis 1,0 Grad (je nach Wetterlage). Entsprechend kann aus der 850hPa Temperatur auch auf die Temperatur am Boden zurueckgeschlossen werden (je nach jeweiliger Ortshoehe). Durch den Vergleich des 30-jaehrigen Mittelwertes (rote Linie) mit den einzelnen Prognoselaeufen kann erkannt werden, ob die Temperatur in den naechsten Tagen ueber oder unter dem langjaehrigen Mittelwert liegt (=> wird es im Sommer z.B. heiss oder im Winter sehr kalt). Gleichzeitig kann erkannt werden, wie sicher oder unsicher die kuenftige Wetterlage ist, je weiter die Linien der einzelnen Prognoselaeufe auseinanderliegen, desto unsicherer ist die Prognose.